Sep 282017
 

Was wäre
wenn ein Wochenende lang deine Zeit nicht immer wieder von Nachrichten gestört würde,

was wäre
wenn du mal selbst mit anderen und für andere kochst anstatt dir Fastfood um die Ecke zu holen,

was wäre
wenn deine Bibel zur spannenden Lektüre wird anstatt im Regal zu verstauben,

was wäre
wenn du deine Lieblingslieder mit anderen singst und nicht nur unter der Dusche trällern musst,

was wäre
wenn du einfach mal abschalten kannst, um zur Ruhe und zu dir selbst zu finden?

Die Auszeit hält ein paar Anregungen zum Ausprobieren für dich bereit.
Anmeldefrist verlängert bis 15.11.17!!!

Continue reading »

 28.09.2017  Posted by on 28.09.2017 Kommentare deaktiviert für Auszeit
Mrz 062017
 

Was wäre …

wenn ein Wochenende lang deine Zeit nicht immer wieder von Nachrichten gestört würde,

wenn du mal selbst mit anderen und für andere kochst anstatt dir Fastfood um die Ecke zu holen,

wenn deine Bibel zur spannenden Lektüre wird anstatt im Regal zu verstauben,

wenn du deine Lieblingslieder mit anderen singst und nicht nur unter der Dusche trällern musst,

… wenn du einfach mal abschalten kannst, um zur Ruhe und zu dir selbst zu finden?

Die Auszeit hält ein paar Anregungen zum Ausprobieren für dich bereit.

Continue reading »

 06.03.2017  Posted by on 06.03.2017 Kommentare deaktiviert für Auszeit einfach mal abschalten
Nov 302015
 

Wenn nichts mehr geht, dann möchte ich das Tempo bremsen und inne halten –Auszeit162
aus der Tretmühle aussteigen – neue Kraft schöpfen –
und dann in der Ruhe
neu vertrauen – meine innere Kraft entdecken – und mich wieder fest machen an Gott.

Für ein Wochenende wollen wir den Trubel mal abschalten, zur Ruhe kommen und uns
Zeit nehmen für Gemeinschaft, Gedanken, Gebete, Gesang, gemeinsames Kochen und Essen, Ruhe und Bewegung, Spielen und Kreatives, Lautes und Leises … Continue reading »

 30.11.2015  Posted by on 30.11.2015 Kommentare deaktiviert für Auszeit – Wege zur Ruhe
Nov 172014
 

wir sind dann mal wech!wordle

Zeit ist etwas kostbares. Haben wir überhaupt noch Zeit? Wofür setzen wir unsere Zeit ein?
Hätten wir gerne mehr Zeit? Also – ein oder zwei Stunden mehr am Tag oder mehr Zeitfür…?
Für Freunde… für mich… fürs Lachen… fürs Nachdenken… für Glauben…
für Zweifel… für Essen… für Musik… für Kreativität… fürs laut sein… fürs leise sein… für Gemeinschaft… für Gott!
„Wir sind dann mal wech“ – nehmen uns
einfach mal eine Auszeit.
Vom Trubel. Von dem was uns im Alltag so beschäftigt.
Unter diesem Motto wollen wir uns gemeinsam mit anderen jungen Menschen
auf den Weg nach Kleve machen um dort…
ja für was eigentlich?

Für Zeit! Zeit für oben Genanntes. Den Alltag mit all seinen Facetten und
Gedanken einmal hinter sich lassen. Gemeinsam wollen wir singen, kochen,
essen, glauben, diskutieren, kreativ sein, laut sein, leise sein. Gemeinsam wollen wir mal was ausprobieren.
Spiritualität neu entdecken?
In verschiedenen Workshops und Phasen des Wochenendes soll dies möglich sein.
Junge Menschen aus verschiedenen Bochumer Gemeinden sind eingeladen sich
kennenzulernen und auszutauschen und gemeinsam den Versuch zu wagen, dem
Alltag zu entfliehen.
Ein Wochenende ohne Facebook, Whatsapp, Handy und Co. – nur mit sich und anderen.
Das Vorbereitungsteam hat ein schönes Haus der Ev. Kirchengemeinde Kleve gebucht.
Dort werden wir uns selbst (gut) versorgen, mit allem, was dazu gehört.
Es soll verschiedene Angebote geben, um die eigene Spiritualität (neu) zu entdecken und eine Auszeit zu genießen.
Wir freuen uns auf euch… auf ein gutes Wochenende.

31.1. – 1.2.15 in Kerken

Anmeldung Wochenende wordle

 17.11.2014  Posted by on 17.11.2014 Kommentare deaktiviert für Auszeit