Dez 112018
 

jeder kann helfen, den Himmel auf Erden zu bringen

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf Freizeiten, bei Ausflügen und Projekten oder selbst in einer Gruppenstunde können unvorhergesehene Situationen entstehen, in denen man als Ersthelfer gefordert ist. Ihr lernt den Ablauf für Sofortmaßnahmen und Techniken für die Erste Hilfe kennen und vertieft sie mit praktischen Übungen. Ein Referent des Deutschen Roten Kreuzes wird diese Ausbildung durchführen und auf spezifische Fragen aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingehen.

Am Ende erhaltet ihr ein Zertifikat über die Teilnahme.

Dieser Kurs ist Bestandteil für die JuLeiCa. Ebenso könnt Ihr diesen Kurs für Euren Führerschein verwenden.

Daneben empfehlen wir in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eine Auffrischung alle 2 Jahre.

Wann: Samstag, 09. März 9:30 – 16:30 Uhr
Wo: voraussichtlich im Jugendpfarramt Bochum, Neustr. 7  
Kosten: keine  
Für: Mitarbeitende ab 14 Jahren  
Mit: Kirstin Zipproth und einem Referenten des DRK  
  Leider ist der Kurs bereits belegt.  
 11.12.2018  Posted by on 11.12.2018

Sorry, the comment form is closed at this time.